Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Straßenbeiträge abschaffen

Zur Infoveranstaltung der LINKE.Offene Liste in der Gemeindevertretung Petersberg am 18.Oktober im Bürgerhaus in Marbach kamen ca. 40 Bürgerinnen und Bürger. Der Sprecher der Petersberger Bürgerinitiative gegen Straßenbeiträge, Ulrich Dehler, informierte zunächst über die Zusammenarbeit bei Aktionen der Bürgerinitiativen im Bundesland Hessen sowie im Landkreis Fulda.

Straßenbeiträge abschaffen

Zur Infoveranstaltung der LINKE.Offene Liste in der Gemeindevertretung Petersberg am 18.Oktober im Bürgerhaus in Marbach kamen ca. 40 Bürgerinnen und Bürger. Der Sprecher der Petersberger Bürgerinitiative gegen Straßenbeiträge, Ulrich Dehler, informierte zunächst über die Zusammenarbeit bei Aktionen der Bürgerinitiativen im Bundesland Hessen sowie im Landkreis Fulda.

Der Fraktionsvorsitzende Michael Wahl kündigte weitere Initiativen in der Gemeindevertretung an, so wolle man erneut die Durchführung einer Bürgerversammlung zu diesem Thema fordern. Wahl kritisierte in diesen Zusammenhang die Hinhaltetaktik der CDU in Petersberg. Es sei offensichtlich, dass sich die CDU vor der Landtagswahl um eine Entscheidung herumdrücke.

Auf der Versammlung wurde der Bürgerinitiative die Unterstützung zu einer Mahnwache vom 22. bis zum 26. Oktober vor dem Rathaus in Petersberg zugesagt.