Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Pressemeldungen


Fusion Fulda: Zerstrittene CDU verhindert sachorientierte Debatte

Im Gegensatz zur CDU fordert die Linke.Offene Liste eine sachorientierte Debatte über die Vor- und Nachteile einer Fusion oder einer engeren Zusammenarbeit der Stadt Fulda mit den Nachbargemeinden Petersberg und Künzell. Die Fraktionsvorsitzenden der Linken.Offenen Liste in Fulda und Petersberg, Karin Masche und Michael Wahl, fordern in einer... Weiterlesen


Straßenausbaubeiträge: Linke.Offene Liste - Petersberg kann und muss Hünfeld folgen

Im Rahmen der Haushaltsberatungen beantragt die Linke.Offene Liste in der Gemeindevertretung Petersberg erneut die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Der von der Verwaltung vorgelegte Haushaltsentwurf sieht einen Haushaltsüberschuss von 600.000,- Euro vor. Hinzu kommt, dass seit Jahren das tatsächliche Ergebnis deutlich über den Planungen... Weiterlesen


Jan Schalauske besucht Mahnwache in Petersberg

Der Spitzenkandidat der LINKEN Jan Schalauske, der sich anlässlich einer Podiumsdiskussion beim Bund der Katholischen Jugend (BDKJ) in Fulda aufhielt, besuchte am 24. Oktober die Mahnwache der Petersberger Bürgerinitiative gegen die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen. Weiterlesen


SPD und LINKE.Offene Liste: Straßenbeiträge abschaffen

Die Fraktionen von SPD und LINKE.Offene Liste in der Gemeindevertretung Petersberg fordern gemeinsam die Abschaffung der Straßenbeiträge in der Gemeinde Petersberg. Beide Fraktionen kritisieren die Hinhaltetaktik der CDU. Weiterlesen


Straßenbeiträge abschaffen

Zur Infoveranstaltung der LINKE.Offene Liste in der Gemeindevertretung Petersberg am 18.Oktober im Bürgerhaus in Marbach kamen ca. 40 Bürgerinnen und Bürger. Der Sprecher der Petersberger Bürgerinitiative gegen Straßenbeiträge, Ulrich Dehler, informierte zunächst über die Zusammenarbeit bei Aktionen der Bürgerinitiativen im Bundesland Hessen sowie... Weiterlesen