Skip to main content

Aktuelle Pressemeldungen


Hanna Hoeft

Schwarzgrün zur Neuausrichtung des Verfassungsschutzes: Nichts Neues, nichts Konkretes, nichts Ausreichendes!

„Es ist schon merkwürdig: Mit über einem Jahr Verspätung halten der Innenminister und die innenpolitischen Sprecher von CDU und Grünen eine Pressekonferenz zur Neuausrichtung des Verfassungsschutzes ab, bei der die beiden entsprechenden Gesetzentwürfe überhaupt nicht vorliegen. Angeblich wolle man damit auf SPD und FDP zugehen und ihnen die Mitarbeit ermöglichen. Weiterlesen


Hanna Hoeft

Teaser Einsatz birgt hohe gesundheitliche Risiken

„Der Einsatz der Elektroschocker ist zu recht umstritten. Einer Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion lässt sich entnehmen, dass durch den Einsatz der sogenannten Taser lebensbedrohliche Verletzungen hervorgerufen werden können. Die Liste der Risikogruppen ist hierbei lang: Personen mit kardinalen Vorerkrankungen, Schwangere, Kinder, Ältere und Personen mit ‚Intoxikationen‘.“ Weiterlesen


Michael Wahl

Fuldaer LINKE zu den Wahlergebnissen im Landkreis Fulda

Die Wahlergebnisse bei der Bürgermeisterwahl in Petersberg und der Wahl zum Landrat im Kreis Fulda werden von dem Kreisverband der Fuldaer LINKEN als Erfolg gewertet. Mit 13,6 Prozent für den Kandidaten der LINKEN.Offenen Liste in Petersberg habe man erstmalig ein zweistelliges Ergebnis bei kommunalen Wahlen im Landkreis erreicht. Man habe sich für einen Wechsel in Petersberg stark gemacht. Gegenüber der letzten Bürgermeisterwahl habe der CDU Kandidat immerhin 13 Prozent verloren und nur noch 57 Prozent erreicht. Weiterlesen


Michael Wahl

Amoozegar begrüßt Bewegung zur Sicherung der Arbeitsplätze in Hünfeld

So erfreulich es ist, dass nun wieder Bewegung zur Übernahme eines Teils der Coty Beschäftigten am Standort Hünfeld durch einen osthessischen Unternehmer gekommen ist, so unverantwortlich bleibt das Verhalten des Coty-Konzerns. Nick Papak Amoozegar, Bundestagskandidat der Partei DIE LINKE in Fulda, kritisiert das Taktieren von Coty. Weiterlesen


Michael Wahl

Amoozegar unterstützt Bündnis „Reichtum umverteilen“

Aus Anlass des bundesweiten Aktionstags des Bündnisses „Reichtum Umverteilen“ am 16. September, der von der LINKEN bundesweit unterstützt wird, beklagt Nick Papak Amoozegar, Bundestagskandidat der Partei DIE LINKE in Fulda, die ungerechte Verteilung des Reichtums in Deutschland: „Reichtum und Armut nehmen zu. In Deutschland besitzen die reichsten zehn Prozent weit mehr als die Hälfte des gesellschaftlichen Reichtums, die untere Hälfte gerade mal ein Prozent. Weiterlesen