19. April 2017

Veranstaltung "Sichere Rente für alle", mit Dr. Achim Kessler, Sozialpolitischer Sprecher DIE LINKE. Hessen

Nach aktuellen Umfragen hat jeder Zweite Angst davor, im Alter arm zu sein. Diese Sorge ist berechtigt. Über 40 Prozent der Rentnerinnen und Rentner bekommen heute nur eine Rente von unter 700 Euro. Das Rentenniveau, das 2001 noch bei 53 Prozent des Durchschnittslohns lag, ist bereits auf 48 Prozent gesunken. Es wird 2030 nur noch bei 43,7 Prozent liegen. Auch Gewerkschaften und Sozialverbände warnen verstärkt vor der zunehmenden Altersarmut. Dadurch haben sich die Chancen verbessert, die massiven Rentenkürzungen der letzten 15 Jahre rückgängig zu machen.

 

Hiermit laden wir dich sehr herzlich zu unserer Veranstaltung  „Sichere Rente für alle“ ein.

 

 

Dr. Achim Kessler,Sozialpolitischer Sprecher unseres Landesverband und Kandidat auf dem 2. Platz unserer Landesliste zur Bundestagswahl 2017, wird die Konzepte der Partei DIE LINKE zur sicheren Rente für alle vorstellen und die einzelnen Forderungen erläutern.

 

Im Anschluss würden wir gerne mit euch darüber diskutieren.

 

Wir treffen uns

am 19. April2017

um 19:00 Uhr,

Gaststätte 3 Linden,

Neuenberger Straße 37,

36041 Fulda.